Okklusale Medizin

 

 

 


Umgang in unserer Praxis mit dem neuartigen Coronavirus (COVID-19)

Liebe Patienten, 

 

auch wir müssen in unserer Praxis Maßnahmen setzen, um die Gesundheit unserer Patienten und auch Mitarbeiter so gut es geht zu schützen.

 

 

Termine die nicht dringend nötig sind, werden vorerst verschoben, die betreffenden Patienten werden von uns rechtzeitig informiert.

Mundhygienesitzungen werden bis auf weiteres nicht stattfinden.

  

Bei dringenden Notfällen sind wir natürlich für Sie da, 

allerdings AUSNAHMSLOS erst nach vorheriger Terminvereinbarung per Mail oder telefonisch!

 

Telefonnummer: 05572/31411

E-Mail Adresse: info@drmangold.at


Sie können aber auch gerne das Kontaktformular auf unserer Homepage benutzen.

 

Im Wartezimmer ist es nötig, einen Mundschutz zu tragen. Bitte bringen Sie wenn möglich einen eigenen mit. Falls das nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an eine Assistentin, Sie wird Ihnen einen aushändigen.

 

Patienten werden in größeren Abständen eingeteilt, damit sich im Wartezimmer so wenig Personen wie möglich aufhalten.

 

Wir bitten Sie, alleine zu kommen oder höchstens eine Begleitperson mitbringen, falls es nicht anders möglich ist, da sich nur eine limitierte Anzahl von Personen im Wartezimmer aufhalten darf.

Momentan ist das Zähneputzen bei uns in der Praxis vor dem Termin leider nicht möglich, deshalb bitten wir Sie, bereits mit sauberen Zähnen zu uns zu kommen.

 

Wir bitten Sie, nicht zu uns in die Ordination zu kommen, wenn Sie unter folgenden Symptomen leiden:

 

·         Husten

·         Halsschmerzen

·         Kurzatmigkeit

·         Fieber

 

und Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer bestätigten oder wahrscheinlich an Coronavirus erkrankten Person hatten oder Sie von einem Aufenthalt in einer der Regionen zurückgekommen sind, in der sich das neue Coronavirus bereits ausgebreitet. Außerdem falls Sie in einer Gesundheitseinrichtung, in der Patienten mit einer Coronavirus-Erkrankung behandelt werden/wurden, aufgehalten haben, oder dort gearbeitet haben.

 

Trifft eine dieser Kriterien auf Sie zu, gehen Sie bitte umgehen nach Hause und rufen Sie die Nummer 1450 oder 141 an. Dort wird Ihnen erklärt was zu tun ist und sollte sich herausstellen, dass Sie ein Verdachtsfall sind wird ein Test für Sie organisiert!

 

Wenn Sie trotz dieser Maßnahmen und umfassenden Hygienemaßnahmen (versteht sich natürlich von selbst) im Moment lieber keinen Zahnarzttermin wahrnehmen möchten, können wir das natürlich verstehen, möchten Sie aber darum bitten, uns frühzeitig per Telefon oder E-Mail zu informieren, damit wir die Möglichkeit haben, den Praxisalltag trotzdem so gut wie möglich zu organisieren.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Aktuelles

 

Suche Mitarbeiter/in bzw. Nachfolger/in für meine Zahnarztpraxis

mit Schwerpunkt Kieferorthopädie (Sato)

und funktionsgestörtes Kauorgan (Slavicek)

Meine gut eingeführte private Zahnarztpraxis mit Schwerpunkt Kieferorthopädie nach Prof. Dr. Sato liegt in der Nähe vom Bodensee in Vorarlberg (Österreich).
Darüber hinaus bin ich konservierend und prothetisch in Diagnose und Therapie des
funktionsgestörten Kauorgans (Prof. Slavicek) tätig.


Nähere Informationen
info@drmangold.at, +43 5572 31411

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Vortragsreihen 2019 und früher

 

weitere Informationen hier

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

SATO-Technik: Fehlbissorientierte festsitzende Kieferorthopädie
OHNE Extraktion von Prämolaren und OHNE Kieferchirurgie

Informationen dazu:

SATO_ohne 4er-Extraktion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

Weitere Fallbeispiele aus meiner Praxis unter Festsitzende Zahnspange (KFO)